[Rezension] Spinnenfalle: Elemental Assassin 8 - Jennifer Estep

3. Januar 2018

Titel: Spinnenfalle: Elemental Assassin 8
Originaltitel: Deadly Sting (Elemental Assassin #8)  
Autor: Jennifer Estep
Reihe: 8 von >16 
Taschenbuch: 400 Seiten 
Verlag: Piper
Veröffentlichung: September 2017
Preis: 13,00 €
Leseprobe: Hier
4 Punkte





Inhalt
Messerscharf und rot wie Blut – das ist Gin Blancos neues Abendkleid und es steht ihr ausgezeichnet. Auch wenn sie als Profikillerin eigentlich ununterbrochen Arbeit hat, gibt es eine Feierlichkeit, die sich Gin auf gar keinen Fall entgehen lassen möchte: In einer opulenten Gala in Ashlands angesagtesten Kunstmuseum sollen die ach-so-schicken Besitztümer ihrer jüngst verstorbenen Erzfeindin ausgestellt werden. Doch leider ist die Veranstaltung nicht nur super hip, sondern auch heiß begehrt bei Kriminellen. Kaum hat Gin begonnen, den Abend zu genießen, wird das Museum von einer Diebesbande gestürmt. Eine Frechheit, die die Auftragskillerin nicht auf sich sitzen lassen kann – schließlich ist nicht nur ihr Kleid scharf, sondern auch die Messer darunter ...
  
                   
Meine Meinung
Nach den vergangenen Ereignissen, Gins Kampf gegen ihre Erzfeindin Mab Monroe und Owens Exfreundin Selina Dubois sowie die Trennung von Owen, wird Gin nun von ihrem Ziehbruder Finn auf eine Veranstaltung eingeladen. Und zwar wird Mab Monroes gesamter Besitz ausgestellt und zudem soll auch ihr Testament verlesen werden. Gin ist wegen der Beziehungspause von Owen nach wie vor betrübt, aber ihre Neugier was die Ausstellung von Mabs Sachen angeht lässt sie nicht los. Doch Gin zieht Ärger magisch an und so geht es auch auf der Ausstellung ganz schön rund und ihre Freunde geraten in Gefahr. 

Jennifer Esteps Bücher zu lesen ist einfach immer eine Freude, ihr Schreibstil ist so angenehm zu lesen, dass man geradezu durch die Seiten fliegt. Das letzte Buch hat mir zwar aufgrund von Owens Verhalten nicht ganz so gut gefallen, aber hier stand er diesmal nicht so sehr im Vordergrund, wenngleich die Beziehungspause der beiden natürlich ein Thema war. Gin und Owen haben seitdem nicht wirklich miteinander gesprochen, doch nun sind sie gezwungen zusammenarbeiten um alle zu retten. Ich bin wirklich gespannt was die Autorin noch mit den beiden vorhat, Owen hat es sich bei mir nämlich ordentlich verscherzt, mal sehen ob er es schafft das irgendwie wieder gut zu machen oder ob die Autorin jemand anderen für Gin im Sinn hat. 

Der achte Band hat mir wieder gut gefallen und ich bin schon sehr neugierig wer wohl als neuer Feind in der Reihe auftauchen wird, denn nach Beenden des Buches ist klar, dass es sehr wahrscheinlich bald wieder jemanden geben wird der Gin gefährlich werden könnte.


Reihe
01. Spinnenkuss (Rezi)
02. Spinnentanz (Rezi)
03. Spinnenjagd (Rezi)
04. Spinnenfieber (Rezi)
05. Spinnenbeute (Rezi)
06. Spinnenfeuer (Rezi)
07. Spinnengift (Rezi)
08. Spinnenfalle
09. Spinnenherz (01.02.2018)
10. Spinnenzeit (04.09.2018)
11. eng. Poison Promise
12. eng. Black Widow
13. eng. Spider's Trap  
14. eng. Bitter Bite
15. eng. Unraveled
16. eng. Snared

Infos
Autorenportrait: Jennifer Estep
Autorenwebsite: http://www.jenniferestep.com/
Jennifer Estep auf Facebook | Twitter | Goodreads

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen