[Rezension] From Manhattan with Love, Bd. 1: Schlaflos in Manhattan - Sarah Morgan

22. Februar 2017

Titel: Schlaflos in Manhattan
Originaltitel: Sleepless in Manhattan
Autor: Sarah Morgan
Reihe: 1/6 
Taschenbuch: 384 Seiten 
Verlag: mtb
Veröffentlichung: Februar 2017
Preis: 9,99 €
Leseprobe: Hier 
4 Punkte





Inhalt
Nette Freunde, ein riesiges Apartment, ein toller Job. Die Liste der Dinge, die eine junge Frau in New York erreicht haben sollte, hat Paige in allen Punkten abgehakt. Bis sie plötzlich von der Karriereleiter stürzt. Auf einmal ist der Bruder ihrer besten Freundin der einzige, der ihr Leben wieder in Ordnung bringen kann. Schon früher hat sie vergeblich für den Draufgänger Jake geschwärmt – und je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto klarer wird ihr, was auf ihrer New-York-Liste noch fehlt: Die perfekte Liebesgeschichte …
                  

Meine Meinung
Nachdem ich schon zwei Reihen von Sarah Morgan begeistert verschlungen habe, habe ich mich riesig über den ersten Band ihrer neu erschienenen Reihe gefreut, die diesmal in Manhattan spielt. Es geht um Paige, Eva und Frankie, drei junge Frauen, die zusammen in derselben Firma arbeiten und gleichzeitig auch beste Freundinnen sind. Doch als sich ihre berufliche Situation drastisch ändert müssen die drei überlegen, was sie jetzt tun wollen. 

Im ersten Teil der Reihe ist Paige die Hauptfigur. Durch einen Herzfehler war ihre Kindheit nicht leicht und sie hat gelernt gute Miene zum bösen Spiel zu machen, um Ihre Eltern und ihren Bruder zu beruhigen. Allerdings gab es einen Menschen, der sie durchschaut hat und bei dem sie einfach sie selbst sein konnte: Jake, der beste Freund ihres Bruders. Nach einer herben Enttäuschung für Paige, verändert sich ihre Beziehung allerdings… 

Ich liebe die Bücher von Sarah Morgan einfach, besonders ihre liebevoll gestalteten Charaktere, die einem einfach direkt sympathisch sind auch wenn sie durchaus ihre Fehler haben. So haben mir die drei Freundinnen Paige, Eva und Frankie wahnsinnig gut gefallen. Die drei sind komplett unterschiedlich aber ihre Freundschaft ist so tief, dass sie immer zusammenhalten egal was kommt. Auch die beiden Männer Jake und Paiges Bruder Matt mochte ich sehr, auch wenn ihr Beschützerinstinkt doch etwas zu stark ausgeprägt ist. 

Mit dem ersten Band ihrer neuen Reihe „Schlaflos in Manhattan“ konnte mich Sarah Morgan wieder überzeugen. Tolle und sympathische Charaktere, eine schöne Lovestory und ein angenehmer Schreibstil machen das Buch zu einem schönen Lesevergnügen. Ich freu mich schon jetzt auf die Bücher über Paiges Freundinnen Eva und Frankie!

Danke an Mira Taschenbuch für das Rezensionsexemplar!

Reihe
1. Schlaflos in Manhattan
2. Ein Sommergarten in Manhattan
3. Lichterzauber in Manhattan (09.10.2017) 
4. eng. New York, Aktually
5. eng. Meet me in the Hamptons (15.06.2017)
6. eng. Moonlight over Manhattan (19.10.2017)

Infos
Autorenportrait: Sarah Morgan
Autorenwebsite: http://sarahmorgan.com/
Sarah Morgan auf Facebook | Twitter | Goodreads

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen