[Monatsrückblick] Juni 2017

19. Juli 2017

Der Monat war an der Bücherfront leider auch nicht so berauschend bei mir. Durch den Umzug bin ich nicht groß zum Lesen gekommen und die Bücher die ich geschafft hab haben es mir auch nicht wirklich angetan. Ganz schlimm war es mit "Rabenmond", das Buch lag schon ewig auf meinem SuB, jetzt hab ich mich endlich mal dran gewagt und war total enttäuscht -.-

Aber positiv denken, der nächste Monat bzw. dieser Monat kann nur besser werden...hoff ich xD Zumindest hab ich mir einige neue Bücher bestellt, da wird bestimmt was tolles dabei sein =)

Habt ihr schon eins der Bücher gelesen, falls ja, wie hat es euch gefallen?


The Real Thing, Bd. 1: Länger als eine Nacht - Samantha Young
Nach der "Edinburgh Love Stories" Reihe leider etwas enttäuschend. Die Geschichte an sich war zwar ok, aber auch nichts was man unbedingt gelesen haben muss. Den zweiten Band werde ich eher nicht lesen.

Rabenmond: Der magische Bund - Jenny-Mai Nuyen 
Das Buch stand schon eine halbe Ewigkeit in meinem Regal, jetzt hab ich endlich mal dazu gegriffen. Leider war ich mehr als nur enttäuscht. Ich habe was komplett anderes erwartet, das Buch war einfach nur ein komplettes Drama und hat mir gar nicht gefallen.

Eversea, Bd. 1: Ein einziger Moment - Natasha Boyd
Eine ganz nette Geschichte, die angenehm zu lesen war, aber auch nichts Neues. Reicher berümter Kerl triff einfaches Mädel aus ner Kleinstadt. Die Protagonisten fand ich ebenfalls nicht ganz so prickelnd, sie: naiv und die ganze Zeit den Kerl am anschmachten, er: extrem gutausehend und bloß nichts Ernstes anfangen wollen.Etwas neugierig wie es mit den beiden jetzt weitergeht bin ich zwar schon, ich hätte mir aber den zweiten Band wahrscheinlich nicht geholt, meine Mutter mag allerdings weiterlesen, also werde ich ihn ihr bestellen und dann vielleicht auch lesen xD

Melody of Eden, Bd. 1: Blutgefährten - Sabine Schulter
Liest sich sehr schön, die Charaktere mag ich auch, es zieht sich nur irgendwie etwas ^^' 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen