Waiting on Wednesday #13

24. Juni 2015

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch werden Bücher vorgestellt, die man sehnsüchtig erwartet.
Als ehemalige Auftragskillerin hat »die Spinne« Gin Blanco einiges an Erfahrung im Töten vorzuweisen. Doch diesmal ist ihr Ziel niemand Geringeres als Feuerelementar Mab Monroe - die Frau, die einst Gins Familie umbrachte. Dass dieser Mord kein Spaziergang wird, scheint klar. Denn Mab ist nicht nur mächtig, sondern auch skrupellos. Um Gin niederzustrecken, hetzt Mab sowohl ihr als auch auch ihrer kleinen Schwester Bria eine Armee Kopfgeldjäger auf den Hals. Gin ist entschlossen, Mabs Treiben ein für allemal ein Ende zu setzen. Nur zu welchem Preis?

http://www.piper.de/ 

Erscheinungsdatum: 01. März 2016

Warum ich darauf warte:
Kaum hab ich den 4. Band zu ende gelesen, schon warte ich gespannt auf den nächsten Teil ^^ Leider dauert es hier noch eine ganze Weile bis zum Erscheinungstermin.

Kommentare:

  1. Mir geht es genauso wie dir! Wie sollen wir das nur bis nächsten März überstehen :(

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein kleiner Trost ist für mich ja das neue Buch der Autorin, das im Oktober rauskommt. Da bin ich auch schon gespannt drauf! ^^

      LG, Jenny

      Löschen
  2. Huhu Jenny,

    mir geht es genauso. Kaum hatte ich die letzte Seite von Spinnenfieber gelesen, wollte ich auch schon zum nächsten Buch greifen, das ja leider noch nicht erschienen ist... Naja, uns bleibt ja nichts anderes übrig, als schön brav zu warten ;D

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du leider recht, jetzt heißt es warten...

      LG, Jenny

      Löschen
  3. Ich habe den 4. Teil auch vor kurzem beendet und bin nun so auf den Nächsten gespannt! :)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist auch eine Reihe, die ich noch unbedingt lesen muss. Aber ich warte immer gerne, bis alle Bücher veröffentlicht sind, weil ich ein gaaanz ungeduldiger Mensch bin :D

    Viele liebe Grüße
    Nelly von Nellys Leseecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir eigentlich auch so, ich lese auch am liebsten direkt alle Bände nacheinander ^^
      Aber bei 14 Büchern in der Reihe wirst du doch ziemlich lange warten müssen xD Was ich aber toll finde ist, dass du in die Geschichte immer wieder gut einsteigen kannst und bei zwei Büchern im Jahr vergisst man auch nicht so schnell was passiert ist.

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
    2. Wat? 14 Bücher soll es da geben? Ja dann hast du recht, da lohnt das warten nicht :D
      Ich dachte, das werden vielleicht 6 Teile oder so^^

      Löschen
    3. Jep, es sind tatsächlich 14. Die sind aber auch bis auf die letzten beiden Bände in englisch schon draußen, daher hoffe ich mal, dass der Piper Verlag hier weiterhin im Jahr 2 Bücher rausbringt =)

      LG, Jenny

      Löschen