[Rezension] Vampire Academy 05: Seelenruf - Richelle Mead

15. Oktober 2013

Titel: Vampire Academy 05: Seelenruf
Originaltitel: Spirit Bound     
Autor: Richelle Mead
Reihe5 von 6 
Klappbroschur: 432 Seiten 
Verlag: Lyx
Veröffentlichung: 8. November 2010
Preis: 12,95 €
Leseprobe: Hier


Inhalt
Rose Hathaway trauert noch immer um ihre große Liebe Dimitri. Ihren Schwur, ihn zu töten, sollte er zum Strigoi werden, konnte sie nicht einlösen. Stattdessen hat Dimitri von ihrem Blut gekostet und ist nun auf der Jagd nach ihr. Und dieses Mal wird er nicht eher ruhen, bis er Rose eigenhändig getötet hat. Doch diese gibt ihren Plan, Dimitri wieder zurückzuverwandeln, nicht auf ...


Meine Meinung
Im 5. Teil der Reihe gibt es eine Menge Handlungsstränge. Rose muss ihre Wächterprüfung ablegen und sich darauf vorbereiten, dass Dimitri sie in nächster Zeit aufsuchen wird, um sie zu töten. Natürlich sind ihre Gefühle auch vollkommen durcheinander wegen Dimitri und Adrian. Als ob das nicht genug wäre geraten sie und die Königin auch ganz schön aneinander.

Man sieht also, im vorletzten Band der Reihe geht es nochmal ordentlich zur Sache. Rose ist nach wie vor sehr temperamentvoll und risikobereit und bringt sich dadurch leider wieder ganz schön in Schwierigkeiten. Es war aber echt spannend zu verfolgen was sie alles tut um ihre Ziele zu erreichen, dabei hat sie zum Glück auch gute Freunde/Verbündete, die ihr zur Seite stehen.

Der Schluss war ganz schön nervenaufreibend und auch erschütternd. Zudem macht die Autorin jetzt nochmal richtig neugierig auf den letzten Band, den ich jetzt zum Glück auch endlich hier stehen habe.

"Seelenruf" war ganz klar einer der stärkeren Teile der Reihe und hat mich wieder überzeugen können. Ich freue mich schon sehr auf den letzten Band, wobei ich natürlich auch etwas traurig bin, da es dann ja schon vorbei ist.  

4,5 / 5 Punkten

 

Reihen
1. Blutschwestern (Rezi)
2. Blaues Blut (Rezi)
3. Schattenträume (Rezi)
4. Blutschwur (Rezi)
5. Seelenruf
6. Schicksalsbande

Infos
Autorenportrait: Richelle Mead
Autorenwebsite: http://www.richellemead.com/
Richelle Mead auf Facebook | Twitter

Kommentare:

  1. Schöne Rezi! Das Buch und die Reihe ist einfach soo toll ;D Besonders das Ende ist eins der spannendsten überhaupt. Und erst der Cliffhanger... hach.. am liebsten würde ich die Reihe grade nochmal lesen :D

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke =)
      Bei manchen Reihen überlege ich auch ob ich sie nicht noch mal lesen soll, aber bei so vielen anderen Büchern auf dem SuB...naja, noch zwei Bücher, dann lese ich endlich den letzten Teil, ich bin gespannt! ^^

      Löschen
  2. Soooo traurig musst du ja nicht sein, du kannst ja danach gleich mit Bloodlines anfangen :D Ist zwar aus der Sicht von Sidney geschrieben, aber Richelle Mead hats einfach drauf!! <3

    Viel Spaß mit dem 6. Band <3

    Ganz liebe Grüße
    Nadine <3

    AntwortenLöschen
  3. Joa, ich glaube mit der Reihe werde ich dann erst nochmal ein wenig warten, ich hab im Moment soo viele Bücher, da müssen erst mal ein paar andere Reihen weitergelesen werden. Also Sydney fand ich bisher ganz nett, sie hatte mich allerdings auch nicht unbedingt vom Hocker gerissen. Vielleicht ändert sich das ja noch wenn man sie besser kennenlernt.

    LG, Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaub mir, das ändert sich noch ;) Die Reihe ist wie immer unglaublich gut :)

      Ganz liebe Grüße
      Nadine <3

      Löschen